Eröffnung neuer Kindergarten

Am Sonntag, dem 25. Juni wurde der neue NÖ-Landeskindergarten nach langjährigen Diskussionen und Planungen feierlich eröffnet. Im Mittelpunkt dieser Veranstaltung standen die Kinder der Gemeinde, die mit verschiedenen Darbietungen das Publikum im vollbesetzten Festzelt begeisterten. Bürgermeister Wolfram Erasim freute sich zahlreich erschienene Fest- und Ehrengäste begrüßen zu dürfen, allen voran Landesrätin Barbara Schwarz in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Bezirkshauptfrau Verena Sonnleitner, Kindergarteninspektorin Leopoldine Riegler, sowie zahlreiche Gemeinde, Vereins- und Firmenvertreter. Bürgermeister Wolfram Erasim betonte die Notwendigkeit dieser Investition für die Jugend. Kindergartenleiterin Christa König dankte Bürgermeister Wolfram Erasim und dem Architekten Mag. Alfred Bastl, dass auf die Wünsche des Kindergartens eingegangen wurde und lobte die ausgezeichnete Lage im Sport- und Freizeitbereich der Gemeinde. In Ihrer Festansprache betonte LR Barbara Schwarz die Notwendigkeit der Entfaltungsmöglichkeiten, die man Kindern geben müsse. Pater Andreas aus Zistersdorf segnete abschließend den Kindergarten, der den mondernsten aktuellen pädagogischen Ansprüchen entspricht. Bei gemütlichem Beisammensein klang mit Musik vom 1. Musikverein Grenzland dieser für Rabensburg historische Tag in bester Stimmung aus. Die zahlreich erschienenen Rabensburgerinnnen und Rabensburger lobten dieses tolle Projekt, und sind stolz auf die Arbeit, die hier auch von den Gemeindearbeitern geleistet wurde.

Am Foto: Landesrätin Barbara Schwarz, Bürgermeister Wolfram Erasim und Bezirkshauptfrau Verena Sonnleitner

Am Foto: Bezirkshauptfrau Verena Sonnleitner, Landesrätin Barbara Schwarz, Vizebürgermeister Rudolf Suchyna, Pater Andreas und Bürgermeister Wolfram Erasim

Geschrieben von: gemeinde (gemeinde) am [PUBL_DATE] News >> Zurück